Wer freut sich nicht über leicht verdientes Geld?! So ist die Vermietung einer Dachfläche an einen Mobilfunkbetreiber zunächst betrachtet einfach eine lukrative Einnahmequelle: Eine eigentlich ungenutzte Fläche wird vermietet und bringt zusätzliches Geld in die Kassen. Doch aufgepasst – das ist nicht alles, denn oft steckt in den Verträgen mehr, als man erwartet. Mit einem fachkundigen Blick kann oft zusätzliches Potential aus dem Vertrag geschöpft werden, aber auch Risiken, die sich aus dem Thema Eigentümerhaftung ergeben, können rechtzeitig benannt und gebannt werden.

 

Die DeGefS Deutsche Gesellschaft für Standortmanagement mbH ist hier der unabhängige Experte an Ihrer Seite. Wir beraten Sie bei Fragen der Wirtschaftlichkeit, Verkehrssicherheit und Technik von Mobilfunkinstallationen, egal ob Sie die Liegenschaft bereits vermietet haben, eine Vermietung planen oder eine bestehende Vereinbarung ändern oder auflösen möchten.

Ein Mobilfunkstandort sollte in regelmäßigen Abständen überprüft und analysiert werden, da die Anlage – im schlechtesten Fall ohne Ihr Wissen – erweitert wurde und nicht mehr den ursprünglichen Vertragsbedingungen entspricht.

Die Betreiber sichern sich durch Klauseln in den Mietverträgen das Recht, Ihre Liegenschaft jederzeit ungehindert zu betreten und die Standorte (innerhalb des Nutzungsumfanges) zu verändern. Wie sicher sind Sie, dass auf Ihrem Dach auch das gleiche steht wie im Mietvertrag?

Wir sind die Spezialisten, wenn es darum geht die Liegenschaft genau unter die Lupe zunehmen und die Veränderungen zu erkennen.

AUCH VERMIETER HABEN PFLICHTEN!

Dies ist sicher keine neue Erkenntnis. Unsere Erfahrung zeigt aber, dass das Thema Pflichten gerne vernachlässigt wird – teils mit schwerwiegenden Folgen. Gemäß aktuell geltendem Recht müssen Sie, egal ob als Verwalter oder Eigentümer einer Liegenschaft, Ihrer Verkehrssicherungs- und Überwachungspflicht gegenüber dem Mieter nachkommen. Wenn Sie nicht nachweisen können, dass Sie alles erforderliche getan haben um Schaden abzuwenden, sind Sie gegebenenfalls mit in der Haftung!

Wir haben eine beweiskräftige Checkliste entwickelt, um die Anlage auf Ihrem Dach „auf Herz und Nieren“ zu überprüfen. Damit erfüllen wir ein Stück weit Ihre Eigentümerpflichten und minimieren so Ihr Haftungsrisiko. Nicht selten decken wir hierbei auch Schäden am Gebäude auf, die bereits vor Jahren beim Aufbau der Basisstation verursacht wurden und bisher unerkannt blieben.

MIETEINNAHME UM JEDEN PREIS?

Kennen Sie das auch – eine vom Mobilfunkbetreiber beauftragte Firma (oft aus dem europäischen Ausland) ruft bei Ihnen an und versucht bereits lange vor dem regulären Vertragsablauf den Mietvertrag um weitere zehn Jahre zu verlängern und dabei – mit teilweise fadenscheinigen Argumenten – die Miete um bis zu 25% zu kürzen? Darauf sollten Sie sich nicht einlassen. In den meisten Fällen gibt es eine bessere Lösung für Sie! Ein Anruf genügt. Wir übernehmen gerne in Ihrem Namen die Verhandlungen und optimieren den Mietvertrag in Ihrem Sinne.

„VERMIETET IST VERMIETET“ – ODER DOCH NICHT?

Selbst wenn Sie einen Mobilfunkbetreiber schon vertraglich gebunden haben, kann es passieren, dass dieser versucht, sich von dem Anlagenstandort kostenneutral zu trennen. Hierfür gibt es zahlreiche Gründe. Einer davon ist der Zusammenschluss von Mobilfunknetzen bei dem viele Standorte frei und technisch überflüssig werden. Nicht selten verlieren die Vermieter dadurch Einnahmen im fünfstelligen Bereich. Das muss nicht sein, wir helfen Ihnen in solchen Fällen, Ihre Mieteinnahmen zu sichern oder eine adäquate Abfindung für Ihre entgangene Miete zu erhalten.

Wir bieten Ihnen einen umfangreichen Service rund um den Mobilfunkstandort auf Ihrer Liegenschaft: Angefangen bei der Analyse der bestehenden Mietverträge über die Optimierung der wirtschaftlichen Parameter, der technischen Überprüfung und Überwachung der Verkehrssicherheit bis hin zu Neu-, Nach- und Aufhebungsverhandlungen. Wir bieten Ihnen jede Leistung einzeln oder in einem für Sie maßgeschneiderten Paket an.

Die DeGefS Deutsche Gesellschaft für Standortmanagement mbH ist Ihr Experte wenn es um Fragen rund um die Vermietung Ihrer Liegenschaften an Mobilfunkbetreiber geht: Ganz gleich ob Sie Ihren Mietvertrag mit den Betreibern wirtschaftlich optimieren möchten, eine Einschätzung benötigen, was die Liegenschaft mit der Mobilfunkstation (mehr) Wert ist, eine Technische Überprüfung wünschen oder Ihre Eigentümerpflichten bzgl. Verkehrssicherheit und Überwachung übertragen möchten.

Wir bieten Ihnen einen umfangreichen Service rund um den Mobilfunkstandort auf Ihrer Liegenschaft: Angefangen bei der Analyse der bestehenden Mietverträge über die Optimierungder wirtschaftlichen Parameter, der technischen Überprüfung und Überwachung der Verkehrssicherheit bis hin zu Neu-, Nach- und Aufhebungsverhandlungen. Wir bieten Ihnen jede Leistung einzeln oder in einem für Sie maßgeschneiderten Paket an. Wir legen los, wann immer Sie wollen – Anruf genügt.

Kontakt:

DeGefS  Deutsche Gesellschaft
für Standortmanagement mbH
Markus Assel
Sybelstr. 13, 10629 Berlin
Tel: 030-5485011-0
Mail: info@standortverwalter.de
http://www.standortverwalter.de