Warum die optimale Baufinanzierung so wichtig für den Abschluss ist

Auch wenn das Finden und nicht das Finanzieren der Wunschimmobilie für Makler im Fokus steht, ist eine professionelle Baufinanzierung dennoch entscheidend für den Abschluss. „Ohne ein sicheres finanzielles Fundament wird für den Kunden aus dem Traumhaus schnell ein Luftschloss“, erklärt Thomas Pachl, Leiter Kooperationsmanagement bei Dr. Klein, einem der größten ungebunden Vermittler von Baufinanzierung. Als Kooperationspartner des IVD stehen er und seine Kollegen mit Maklern im engen Austausch. Er weiß daher aus erster Hand, wie wichtig es ist, dass Makler verlässliche Partner für die Baufinanzierung an ihrer Seite haben. Das gilt besonders in diesen außergewöhnlichen Corona-Zeiten.

Schnell und verlässlich in Zeiten von Corona

Bei einigen Kreditinstituten kann es aufgrund der aktuellen Umstände zu Einschränkungen bei der Finanzierung von Immobilien kommen. In dieser unübersichtlichen Lage zahlt sich der große Marktüberblick von Dr. Klein mit rund 400 Bankpartnern und den engen Geschäftsbeziehungen zu ihnen aus: „So können wir auch weiterhin sehr schnell Finanzierungspartner für das Vorhaben finden. Gerade in der derzeitigen Situation profitieren Makler und ihre Kunden von diesem Geschäftsmodell, das zügig und zuverlässig die bestmögliche Lösung am Markt findet“, betont Thomas Pachl. Die optimale Baufinanzierung ist also ein echter Vorteil im Rennen um das Eigenheim.

Mehrwerte für den digitalen Alltag

Die aktuelle Corona-Situation führt dazu, dass Leben und Arbeiten zunehmend digital werden. Auch dann muss der Weg zur passgenauen Baufinanzierung frei sein, damit der Abschluss zustande kommt. Zusätzlich zum persönlichen Gespräch vor Ort bieten die Berater von Dr. Klein auf Wunsch auch Telefon- und Online-Beratung per Video an. Die nötigen Unterlagen lassen sich digital und DSGVO-konform übermitteln – von den Einkommensbescheiden bis zur Unterschrift unter den Finanzierungsvertrag.

Zudem stellt Dr. Klein digitale Werkzeuge bereit, die Webseiten aufwerten und sowohl für Makler als auch für ihre Kunden nützlich sind. So zum Beispiel einen Budgetrechner: Damit können Kunden unkompliziert den möglichen Immobilienpreis und die maximale monatliche Rate bestimmen. Auf diese Weise bekommen sie einen ersten Anhaltspunkt, welchen Kaufpreis sie aufbringen können. Dieser Rechner ist einfach und intuitiv zu bedienen und lässt sich standardisiert oder auch individualisiert auf der Makler-Webseite einbauen.

Damit beim Immobilienkauf alles stimmt

Bei einer Immobilie geht es um eine langfristige Entscheidung, bei der alles passen sollte. „Bei uns stehen, wie bei unseren Partnermaklern auch, die Kunden im Fokus. Zusammen können wir ihnen einen Rundum-Service von der Besichtigung bis zur Darlehensauszahlung bieten“, erläutert Thomas Pachl. Gerne stellt der Leiter des Kooperationsmanagements von Dr. Klein daher für interessierte Makler den Kontakt zu den Spezialisten für Baufinanzierung vor Ort her.

 

Thomas Pachl
Leiter Kooperationsmanagement
Bankkaufmann
Dr. Klein Privatkunden AG
Hansestraße 14
23558 Lübeck

Telefon: 089/62303601729
Mobil: 0151/58040757
E-Mail: thomas.pachl@drklein.de
Internet: www.partner.drklein.de

 

Bildquellen: © Depositphotos; Thomas Pachl